Solothurn im Winterkleid

Ein eher ungewohntes Bild präsentierte uns der Dezember 2012: Solothurn im Winterkleid.
Als ich Freitagnacht von Biel Richtung Solothurn nach Hause fuhr schneite es immer noch stark und die Fahrspur der Autobahn konnte man nur erahnen. Die Einfahrt zu unserem Haus war schon ca. 30cm Schneebedeckt. Am nächsten Morgen wollte ich nach Solothurn fotografieren gehen, denn so ein Anblick der Stadt Solothurn hat man nicht alle Jahre. Den Wecker stellte ich auf 4:30 Uhr da ich damit rechnete, dass wenn es so weiter schneit, ich zuerst mal mein Auto freischaufeln muss. So war es dann auch. Am Samstagmorgen hatte es gute 40cm Neuschnee. Kurz nach 6Uhr morgens war ich dann in der Stadt Solothurn am Aareufer und klapperte mal meine Standpunkte ab bevor ich mich für den Standort und Komposition meines Bildes entschied. Solothurn in dieser weissen Pracht zu sehen war schon ein tolles Erlebniss. Mehr Impressionen nun in der folgenden Bildserie.
SolothurnSolothurn-SchweizSolothurn-AareSolothurn