Extraordinary Vision Photography Magazine

Zugegeben, als ich vor fast 2 Monaten eine E-Mail vom Herausgeber des #1 Outdoor-Fotomagazin für Smartphones und Tablets „Extraordinary Vision“ erhalten habe, hatte ich noch nie von diesem Magazin gehört. Doch als ich dann die App herunter geladen habe und mir ein paar Ausgaben durchgelesen habe, war ich von diesem Magazin wirklich überzeugt. Es war so viel anders, als die vielen anderen Fotomagazine die es Online oder am Kiosk zu kaufen gibt. Auch die Fotografen welche für das Magazin Berichte schreiben, haben mich überzeugt: es sind nicht nur Social-Media-bekannte-Fotografen darunter, sondern Fotografen welche einen hohen küsntlerischen Stellenwert haben wie Guy Tall, Rafael Rojas, Alister Benn, Art Wolve, Ian Plant und viele mehr.
Auf jedenfall war es für mich eine Ehre das ein internationales Foto-Magazin mich für eine Cover-Story haben wollte. So gab es ein Interview mit vielen Fragen, welche ich aber sehr gerne beantwortete.
Wer gerne über mich und meine fotografie mehr erfahren möchte, der darf gerne mein Artikel als PDF hier lesen. Das Magazin ist in Englischer Sprache!
Hier gehts zum PDF!
Wer gerne das ganze Magazin lesen möchte, ist hier der Link dazu. Das Magazin kann man abonieren und somit kann man jede neue Ausgabe auf sein Smartphone herunterladen. Hier ist der Link dazu.
Free issues/Gratis Exemplare zum Download  

Cover Story Landscape Photographer Roland Moser

Cover-Story EV Magazine
„Capturing Nature’s Soul“

Project Luxury & Art – Frühlings-Ausgabe 2017

Project Luxury & Art, ein Magazin der Luxus Klasse, fragte mich Anfang Jahr ob ich Interesse hätte, mich in der Frühlings-Ausgabe 2017 zu präsentieren. Es ist ein internationales Magazin welches nur in Top Locations ausgelegt wird, wie z.B. First- & Business Class Lounges, Private Jet Aviation Centers, 5 Sterne Hotels, ausgewählte Restaurants, Luxus Boutiquen etc in Europa, im arabischen Raum, USA und Asien. Habe mich natürlich auf diese Anfrage sehr gefreut! Jetzt ist es erschienen. Hier der Link zur Online-Ausgabe. Ihr findet mich auf der Seite 24/25
https://issuu.com/projectluxuryart/docs/project_luxury_art_spring2017_onlin
Die Print-Ausgabe liegt auch an der Basel-World 2017 auf.
Hier das PDF mit dem Beitrag über mich Project Luxury & Art-Spring 2017